Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 164

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 167

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 170

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 173

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 176

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 178

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 180

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 202

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 206

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 224

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 225

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 227

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 321

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 321

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 321

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 321

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/admin/class.options.metapanel.php on line 56

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/admin/class.options.metapanel.php on line 56

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/admin/class.options.metapanel.php on line 56

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00edd6f/wp-content/themes/platform/admin/class.options.metapanel.php on line 49
Cofix Hundebürste im Test | Hundebürsten

Nachdem ich bereits in zwei Beiträgen über die Cofix Hundebürste geschrieben hatte, siehe hierzu: COFIX – Die Weltneuheit für Hundebesitzer und COFIX Hundebürste weitere Informationen…, wurde ich von der Herstellerfirma kontaktiert ob ich denn Interesse daran hätte die Cofix Hundebürsten zu testen.

Mittlerweile sind seitdem auch schon mehrere Wochen vergangen und die Cofix Hundebürste war fleissig im Einsatz, bisher war leider nur nicht die Zeit vorhanden einen Beitrag zu schreiben. Aber nun möchte ich euch erst einmal an der Auspackzeromonie teilhaben lassen.

Tipp: Cofix Hundebürste und Zubehör günstig online kaufen: Hier klicken …

Cofix Hundebürste Auspackzeromonie

Die Cofix Hundebürste kommt in einem Karton, von der Größe her vergleichbaren mit einem Schuhkarton, daher. In diesem Karton sind dann die Cofix Hundebürste, ein Schlauch inklusive Schlauchansatz für den Staubsauger sowie die Bedienungsanleitung vorhanden.

So schaut Sie also aus die Cofix Hundebürste, persönlich war ich doch über die durchaus wertige Verarbeitung überrascht. Macht echt was her und man hat nicht das Gefühl dass man Etwas kaputt macht, sollte man Sie mal zu stark anfassen.

Der Schlauch kommt mit einem Schlauchansatz /-adapter daher, so dass man ohne Probleme den Schlauch auf seinen eigenen Staubsauger anpassen kann. Richtig gut durchdacht wie ich finde, da es bei Staubsaugern ja keine Einheitsgröße im Schlauchzugang gibt.

Damit man den Schlauchansatz ja richtig anpasst wurde noch eine bebilderte Erklärung beigefügt, mit der wirklich jeder das simple Prinzip der Anpassung des Schlauchadapters auf den eigenen Staubsauger verstehen sollte. Ist dies alles geschehen steht dem Einsatz der Cofix Hundebürste auch nichts mehr im Weg.

Die Cofix Hundebürste im Einsatz

Die Cofix Hundebürste ist bei uns im Haus nun schon einige Zeit im Einsatz und nach einer anfänglichen Skepsis unseres Hundes, was wohl eher am Staubsaugergeräusch, als an der Cofix Hundebürste lag, hat sich dieser an das bürsten mit der Cofix Hundebürste gewöhnt.

Auch für mich ist das bürsten mit der Cofix Hundebürste wesentlich angenehmer, muss ich nicht ständig darauf achten wo die ganzen Haare rumfliegen, da Sie direkt eingesaugt werden. Lediglich das vermehrte leeren des Staubsaugers nervt ein wenig, aber naja damit musste man rechnen ;)

Die Cofix Hundebürste liegt gut in der Hand, lässt sich angenehm über das Fell des Hundes führen und pflegt dieses richtig gut. Nach einer Eingewöhnungszeit kann auch der Hunde mit den Geräuschen des Staubsaugers umgehen und lässt sich richtig gehen bei der täglichen Fellpflege.

Die Cofix Hundebürste ist aus meiner Sicht also eine richtig gute Empfehlung, wenn man seinem Hund Etwas gutes tun möchte!

Cofix Hundebürste und Zubehör günstig online kaufen: Hier klicken …

Ähnliche Beiträge:

  1. COFIX Hundebürste weitere Informationen…
  2. FURminator Test – die Hundebürste im Praxistest
Getagged mit
 
Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.